Für jeden Massstab

z.B. einer Stadt, eines Bezirks, eines Blocks, eines Gebäudes oder sogar eines einzelnen Architekturelements hat TRIMENSIONS spezifische Techniken der terrestrischen Photogrammetrie eigens entwickelt, um alle Ansprüche architektonischer oder technischer Bestandsaufnahme zu erfüllen.

Photogrammetrie

ermöglicht die Visualisierung aller aufgenommenen Gebäude von jedem Punkt im Raum vom Gesamtobjekt bis zum kleinsten Detail mit äusserster Genauigkeit,

bietet Lösungen für neuartige Anforderungen, die mit herkömmlichen Methoden nicht erfüllt werden können.

TRIMENSIONS

hat eigene Methoden entwickelt, die erhebliche Einsparungen von Kosten und Zeit bedeuten.